CUNARD LINE

EINE LEGENDÄRE REEDEREI - REISEN SIE IN MARITIMER ELEGANZ.

Perfekte Tage ab dem ersten "Good Afternoon".

Cunard Line. Ein grosser Name mit einer grossen Geschichte. Als der Visionär und Reeder Samuel Cunard 1840 mit dem Dampfschiff Britannia den regelmässigen Transatlantik-Liniendienst aufnahm, hätte er sich wohl kaum träumen lassen, dass sein Name einmal zur Legende werden würde.

 

Rund 175 Jahre später ist Cunard längst zum Synonym für Seereisen der Spitzenklasse geworden. Über 180 Schiffe sind seitdem für die Reederei vom Stapel gelaufen - und fast alle setzten neue Standards in der Seefahrt.


Heute führen die majestätische Queen Mary 2 und ihre jüngere Schwester Queen Victoria die Cunard Tradition fort. Die beiden Königinnen der Meere sind die modernsten Cunard Ocean Liner aller Zeiten. Voller Stolz tragen sie den Namen des legendären Reederei- Gründers – an den im Hafen von Halifax eine Bronzestatue erinnert – um die ganze Welt.

Ko Pha Ngan, Thailand